Sie befinden sich hier: Heidegarten-Grundlagen / 

Heidegärten

Heidegärten bringen Abwechslung! Die Vielfalt der Heidepflanzen bietet blühende Pflanzen in allen Jahreszeiten. Zahlreiche Arten und Sorten zeigen vom Herbst bis zum Frühjahr attraktive Färbungen des Laubs.

Im Frühjahr leuchten frische, farbenfrohe Triebspitzen wie ein Blütenteppich über dem satten Grün der dichten Beete. Strukturgehölze wie zum Beispiel Säuleneiben, Lavendelheide oder kleinere japanische Ahorne bilden die Landschaft, umgeben von Findlingen und Pfaden aus Naturmaterial.

Erica- und andere Heidepflanzen sind Sonnenanbeter: Sie lieben den sonnigen, hellen Standort und zeigen dort ihre wahre Zier, solange ihre Wasserversorgung gesichert ist. So einfach ist es, die Atmosphäre einer Heidelandschaft in den heimischen Vorgarten zu übertragen. 

 

Aktuelles


Heidefreund Wolly